FCM beendet Alpha-Cup auf Rang vier

Drei gute Tests auf Kunstrasen

In den vergangenen drei Tagen hat der FC Montlingen am Alpha-Cup in Widnau teilgenommen. Für die Kolbenstein-Elf ein optimales Turnier um sich auf die Rückrunde vorzubereiten. Das Team von Trainer Lüchinger beendet das Turnier auf Rang vier.

Resultate Gruppenphase: 

FC Mels – FC Montlingen 0:4

FC Montlingen – FC Rorschach-Goldach 17 0:3

Spiel um Rang 3: 

FC Rebstein- FC Montlingen 2:1

Nächstes Testspiel: Samstag 23. Februar 13.00 Uhr FC Rheineck – FC Montlingen