Oberrheintal-Derby im letzten Heimspiel

Montlingen empfängt den FC Altstätten

FC Montlingen – FC Altstätten

21. Runde 2. Liga – Samstag 2. Juni – 16.00 Uhr

Das letzte Heimspiel steht auf dem Programm. Neben dem Derby gegen den FC Altstätten gibt es weitere Highlights auf und neben dem Platz. Die 1.Mannschaft spielt das erste Spiel mit dem neuen Trikot der Saison 2018/19. Ebenfalls ein Highlight ist der Raiffeisen-Bierometer der nach Spielschluss ausgeschenkt wird. Die Raiffeisen und der FC Montlingen freuen sich euch mit Mineralwasser, Softgetränken, Bier, Wein und Hugo zu verwöhnen. Wir wollen gemeinsam den Saisonschluss feiern.

Wie gewohnt hier das Vorwort zum Spiel. Heute von Vorstandsmitglied Kommunikation und Sponsoring Dominik Sieber:

Herzlich Willkommen zum letzten 2.Liga-Heimspiel der Saison 2017/18 auf der Sportanlage Kolbenstein.

Die Erleichterung am letzten Samstag war gross: Dank dem Sieg in Ems können wir auch in der kommenden Saison 2.Liga-Fussball auf dem Kolbenstein sehen. Nach einer schwachen ersten Saisonhälfte mit nur zehn Punkten startete unsere Elf von einem Abstiegsplatz in die Rückrunde. Neun Runden später und 17 Punkte mehr auf dem Konto hat der FCM den frühzeitigen und wichtigen Ligaerhalt geschafft. Dem neuen Staff um das Trainerduo Celli/Cilo ist es gelungen die Mannschaft zu stabilisieren und ihr neues Leben einzuhauchen. Was sehr positiv wirkt, ist das die Kolbenstein-Elf auch Ausfälle von wichtigen Stammkräften verkraften kann. Sowohl gegen St.Margrethen als auch gegen den FC Ems haben jeweils sechs(!) potenzielle Stammspieler gefehlt und die Montlinger gingen trotzdem als Sieger vom Feld. Dies auch weil die Kolbensteiner zu ihren alten Ur-Tugenden Kampf und Leidenschaft zurückgefunden haben und oft dem Gegner so den Schneid abkaufen. Ich darf wohl für den Vorstand wie auch für viele Fans sagen: “Es macht wieder Freude dem Team zuzuschauen“. Auch auffallend ist, dass das Teamwieder zu einer Einheit zusammengewachsen ist und so auch kritische Situation übersteht.

Heute steht nun das letzte Heimspiel der Saison auf dem Programm und zu Gast ist der Nachbar aus Altstätten. Die Städtli-Elf hat letzte Woche nach der Niederlage in Weesen die Leaderposition wieder an den FC Widnau abgeben müssen. Will der FCA die Chancen auf den Aufstieg wahren, müssen sie heute gewinnen.

Unsere Elf kann derweil unbefreit aufspielen und das letzte Heimspiel der Saison auch etwas geniessen. Für zwei Spieler ist es das letzte Spiel für die 1.Mannschaft des FC Montlingen. Samuel Lüchinger wird den Verein verlassen und mein Vorstandskollege und Spieler^Kevin Lüchinger wird sich der dritten Mannschaft anschliessen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für euren Einsatz in der 1.Mannschaft! Die sportliche Leitung arbeitet auf Hochtouren die beiden Abgänge zu kompensieren und das Team für die neue Saison zusammenstellen. Die Sportkommission schaut positiv in die Zukunft. Denn die Mehrheit der Mannschaft bleibt zusammen – wir gehen derzeit davon aus, dass wir bereits wenige Tage nach dem Saisonschluss, das Kader fixiert haben.

Lange Pause gibt es sowieso nicht für das Team von Celli und Cilo. Bereits am 3. Juli starten die Kolbensteiner in die Rückrunde. Am 13. und 14. Juli findet auf dem Kolbenstein das Rock am Fels Wochenende statt. Am Beerli Storen Cup nehmen auch in diesem Jahr die Teams aus Altstätten, Widnau, Rüthi und Montlingen teil. Ein Highlight am 14. Juli um 17 Uhr wird die Beerli-Challenge sein, wo der SCR Altach und der Grasshopper-Club Zürich ein Freundschaftsspiel auf dem Kolbenstein bestreiten. Mehr Infos dazu gibt es auf unserer Homepage. Am 11./12. August startet dann bereits die neue Fussballsaison mit der 1. OFV-Cuprunde. Eine Woche später findet dann die 1. Hauptrunde des Schweizer-Cups statt. Die Auslosung findet ende Juni statt und der ganze Verein hofft natürlich auf ein tolles Los.

Bevor wir aber an die neue Saison denken, wollen wir die alte Spielzeit noch feierlich ausklingen lassen. Nach Spielschluss gibt es dank dem Raiffeisen-Bierometer gratis Getränke. Wir freuen uns mit euch liebe Fans, Gönner, Mitglieder und Sponsoren und natürlich auch mit unseren Freunden aus Altstätten anzustossen. Geniesst ein Getränk offeriert von unserem treuen Sponsor der Raiffeisen – herzlichen Dank an dieser Stelle an die Raiffeisenbank Oberes Rheintal!

HOPP MUNTLAGA!

Matchprogramm zum Heimspiel