Spielvorschau FC Montlingen – FC Diepoldsau-Schmitter

Derby im ersten Heimspiel 2018

FC Montlingen – FC Diepoldsau Schmitter – 13. Runde 2. Liga – 14.00 Uhr – Kolbenstein

Am kommenden Sonntag trifft der FCM im ersten Heimspiel des Kalenderjahr 2018 auf den FC Diepoldsau-Schmitter. Im Spiel gegen das Schlusslicht versucht das Team von Trainer Celli Lüchinger die nächsten wichtigen drei Punkte einzufahren. Das Heimspiel gegen die Diepoldsauer ist auch gleichzeitig der Family-Day des FCM. Alle Junioren erhalten zusammen mit den Eltern gratis Eintritt. Alle wichtigen Fakten zum Heimspiel gibt es wie gewohnt im aktuellen Matchprogramm – In der aktuellen Ausgabe mit dem Vorwort des Präsidenten.

An der Tageskasse ist am Spieltag der neue FCM-Fanschal erhältlich – mehr dazu auf der Frontseite im Matchprogramm.

Vorwort von Präsident Patrick Zäch: 

Ein herzliches Willkommen unseren Junioren und deren Familien. Es ist dem Vorstand des FC Montlingen ein wichtiges Anliegen, dass unser Verein breit im Dorf verankert ist. Dazu soll der Family-Day ein aktiver Tag auf dem Fussballplatz für Gross bis Klein und Jung bis Alt sein. 

2018 wird wieder ein sehr intensives Fussballjahr. Nicht nur die Nationalmannschaften freuen sich auf die WM im Sommer 2018 in Russland. Die ganze Fussballwelt fiebert den Spielen entgegen. Doch bevor es in Russland um den FIFA-WM-Pokal geht, dreht sich der Ball auch im Regionalfussball.

Seit dem letzten Heimspiel im November 2017 ist vieles passiert. Die erste Mannschaft hat einen neuen Übungsleiter bekommen. Mit Andreas «Celli» Lüchinger und Robert «Cilo» Thurnheer haben wir nun ein erfahrenes Duo aus den eigenen Reihen an der Seitenlinie. Qualitativ konnte die Mannschaft mit den beiden Neuzuzügen Dursun Karatay vom FC Diepoldsau und Mario Zivic vom FC St.Margrethen verstärkt werden. Dazu kehren mit Jan Meier und Suat Osmani zwei eigenen Junioren zu ihrem Stammverein zurück. Zusätzlich stossen mit Damian Tiziani, Herbert Kühne, Stefan Jokiel und Nico Federer wieder vier Spieler dazu, die den kompletten Herbst ausgefallen sind. In Summe wurde die Mannschaft verstärkt um das Saisonziel zu erreichen.

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit über den Winter konnten wir erfolgreich in die Rückrunde starten. Im Cup besiegten wir im Viertelfinal den FC Münsterlingen mit 3:1. Im Halbfinale erwartet uns der FC Widnau .

Somit wird sicher einer der Rheintaler Vertreter den Ostschweizer Cupfinal und somit auch die 1.Hauptrunde des Schweizer Cup 2018/19 bestreiten können.

Auch der Start in die Rückrunde der Meisterschaft ist uns geglückt. Im schwierigen Auswärtsspiel in Mels konnten wir einen verdienten Sieg einfahren. Nach einer kämpferischen Leistung konnte unser Captain Wüst zum vielumjubelten 0:1 einschiessen.

Nun gilt es den positiven Weg weiter zu gehen. Dazu zählen wir auf die Unterstützung der ganzen FCM Familie.

Spannendes Jahr steht an

Das Jahr 2018 wird nicht nur in fussballerischer Hinsicht ein Leckerbissen, auch viele Anlässe zieren das intensive Vereinsjahr. Neben den traditionellen Anlässen stehen in diesem Jahr das Credit-Suisse Kids Festival, Firmen-und Vereinsturnier sowie das Körbsafäscht auf dem Programm. Es lohnt sich, die Termine frühzeitig in die Agenda einzutragen. Auf unserer Homepage fcmontlingen.ch sind alle Daten zu finden.

Ein grosses Anliegen ist mir die Freiwilligenarbeit die hier beim FCM geleistet wird und davon können wir nie genug haben. Wir suchen Verstärkung im Bereich Schiedsrichter, Trainer und Funktionäre, melde dich bei mir!

Nun freuen wir uns gemeinsam auf ein packendes Derby und einen erfolgreiches Kalenderjahr.

HOPP MUNTLAGA

Hier geht es zum Matchprogramm