Vorschau auf das Wochenende

Fanionteam im Ländle – “Zwo“ und “Drü“ auf dem Kolbenstein

Drei Spiele, drei Siege. Das ist die Bilanz der 1.Mannschaft nach dem Cupspiel in Kreuzlingen und den beiden wichtigen Meisterschaftspartien gegen Mels und Diepoldsau-Schmitter. Der Abstiegsplatz konnte verlassen werden und der Vorsprung wuchs auf sechs Punkte an. Ein guter Start, denn es aber nun zu bestätigen gilt. Es darf wohl gesagt werden, dass das Spiel der 1.Mannschaft am Samstag in Vaduz eine Art Spiel der Wahrheit werden wird. Denn auch im Sommer ist die Kolbenstein-Elf mit zwei Siegen in die Saison gestartet und mit der Niederlage gegen Vaduz zuhause (3:7) kam die Wende und die schlechteste Phase des FC Montlingen seit etlichen Jahren. Doch der Sommer kann nicht mit der aktuellen Situation verglichen werden. Die Stimmung im Team ist seit dem Trainerwechsel wieder sehr gut und das Trainerduo Celli/Cilo können auf fast das gesamte Kader zurückgreifen.

Nun folgt das schwierige Auswärtsspiel am Samstag um 16.00 Uhr im Rheinpark-Stadion in Vaduz. Die Reserven des stärksten Vereins aus dem Fürstentum sind mit zwei Niederlagen in die Rückrunde gestartet und liegen neu nur noch auf Platz zehn. Auf dem Punktekonto bedeutet das einen Zähler weniger als der FC Montlingen. Für beide Mannschaften wird die Partie im Liechtenstein ein wichtige sein, zumal wohl auch der schlechtere Drittletzte der beiden Zweitliga-Gruppen absteigen wird.

Wer lieber ein Spiel auf dem Kolbenstein besuchen möchte an diesem Wochenende kommt auch auf seine Kosten. Die dritte Mannschaft spielt am Freitagabend zuhause das Nachbarschaftsderby gegen den FC Altstätten. Das Team 2 empfängt am Samstagabend den FC Bühler zum ersten Heimspiel der Rückrunde. Am Vor- und Nachmittag bestreiten die C- sowie D1- und D3-Junioren Heimspiele.

2. Liga

FC Vaduz 2 – FC Montlingen, Samstag 16.00 Uhr Rheinpark Vaduz

Heimspiele der Montlinger-Teams:

Freitag 20.00 Uhr: FCM 3 – FC Altstätten 3 (5.Liga)

Samstag:

10.00 Uhr FCM D3-Junioren – FC Rüthi (2. Stärkeklasse)

12.00 Uhr FCM C-Junioren – FC Zuzwil (Promotion)

12.30 Uhr FCM D1-Junioren – Chur 97 (D-Elite)

17.00 Uhr FCM 2 – FC Bühler (4. Liga)