Weitere Kadermutationen in der 1.Mannschaft

Zivic und Meier kommen, fünf Spieler verlassen FCM

Nach dem bereits bekannten Zugang von Dursun Karatay, konnte der FC Montlingen heute Abend seinen nächsten Zuzug verpflichten. Der 22-jährige Mario Zivic wechselt vom Ligakonkurrenten FC St.Margrethen auf den Kolbenstein. Der junge Spieler ist ein polyvalent einsetzbarer Spieler sowohl im Mittelfeld aus auch in der Innenverteidigung. Zurückkehren wird der Montlinger-Juniore Jan Meier. Nach der Station Rheintal-Bodensee und der LFV-Nachwuchsabteilung kehr Meier per sofort zurück zum FC Montlingen. Wir heissen Jan und Mario recht herzlich Willkommen auf dem Kolbenstein.

Dagegen werden Samir Shaqipi, Denis Bektesi, Besim Shaqiri (alle FC Heiden), Guliano Aloi (Diepoldsau) und Dominic Gächter (Rebstein 2) den Verein verlassen. Diese Abgänge werden durch die vier einheimischen kompensiert, welche nach Verletzungen wieder in den Spielbetrieb einsteigen können. Namentlich Häbi Kühne, Damian Tiziani, Stefan Jokiel und Nico Federer.

Jan Meier (links) und Mario Zivic (rechts) wechseln auf den Kolbenstein. 

Zugänge: 

Dursun Karatay (Diepoldsau)

Mario Zivic (St. Margrethen)

Jan Meier (LFV)

Häbi Kühne, Damian Tiziani, Stefan Jokiel & Nico Federer kehren nach Verletzungen wieder zurück.

Abgänge: 

Samir Saqipi (Heiden)

Denis Bektesi (Heiden)

Besim Shaqiri (Heiden)

Guliano Aloi (Diepoldsau)

Dominic Gächter (Rebstein 2)