Zweite Runde in Uznach

Nach dem knappen Sieg in der ersten Runde in Gams gastiert der FCM beim nächsten Drittligisten.

Mit Ruhm bekleckert hat sich der FC Montlingen in der ersten Runde des OFV-Cup nicht. In Gams musste das Team von Celli Lüchinger Nachsitzen und gewann erst mit 3:2 nach Verlängerung. Nun steht am Sonntag um 15.00 Uhr die nächste Aufgabe an. Die Kolbenstein-Elf gastiert beim FC Uznach, der zum Auftakt den FC Wagen (4.) eliminierte. Es wird für die Oberrheintal eine ähnliche Aufgabe werden wir in der ersten Runde. Der FC Uznach aus der 3.Liga beendete die letzte Spielzeit in der Gruppe 4 auf Rang neun. Eine machbare Aufgabe für den FC Montlingen, doch die Rheintaler müssen eine konzentriertere Leistung an den Tag legen wie vor Wochenfrist. Der FCM ist Favorit in Uznach und es wird sich einmal mehr zeigen, wie die junge Mannschaft mit dieser Aufgabe klar kommt.

2. Runde OFV-Cup

FC Uznach (3.) - FC Montlingen

Sonntag, 18. August 2019 - 15.00 Uhr - Benknerstrasse

Comments are closed.